Vorbereitungsstart

FV Sulz geht mit Schwung in die Rückrunde

Die fußballlose Zeit neigt sich dem Ende, am Dienstag starten die Spieler des FV Sulz mit frischer Motivation in die Saisonvorbereitung. Auch die Planungen für die Saison 20/21 sind beim FV Sulz bereits in vollem Gange. Nach sehr zielführenden Gesprächen zwischen dem Verein und Trainer Jan Herdrich vereinbarte man die Vertragsverlängerung über das Saisonende hinaus. Ebenso wird Co-Trainer Torsten Heck sein Engagement fortsetzen und steht auch in der kommenden Saison für den FV auf dem Trainingsplatz und an der Seitenlinie.

Gründlich wurden die bereits gespielten Begegnungen analysiert und auch der gemeinsame weitere Weg besprochen, dabei steht auch weiterhin die vertrauensvolle Arbeit zwischen Verein und Trainer im Mittelpunkt. „Mit dem aktuellen Punktestand sind wir nur bedingt zufrieden, jedoch wenn wir die einzelnen Spiele betrachten sind wir mit den gezeigten Leistungen einverstanden. Wir werden uns noch stärker fokussieren um die laufende Saison erfolgreich zu beenden. Wir haben auch dieses Jahr junge Spieler in den Kader integriert und werden an der Weiterentwicklung des gesamten Kaders arbeiten. In der sehr ausgeglichenen Bezirksliga sind es oft Kleinigkeiten die ein Spiel entscheiden, darauf werden wir zusammen mit Jan Herdrich auch weiter unser Augenmerk legen und wie bisher in jeder Trainingseinheit daran feilen.

Testspiele:

Samstag, 1. Februar
14.00 FV Sulz 2 - SG Schweighausen-Dörlinbach 2
16.00 FV Sulz - SG Schweighausen-Dörlinbach

Samstag, 8. Februar
14.00 FV Sulz 2 - SG Freiamt-Ottoschwanden 2
16.30 FV Sulz - SG Freiamt-Ottoschwanden

Samstag, 15. Februar
14.00 FV Sulz - FSV Altdorf
16.00 FV Sulz 2 - SC Kappel

Mittwoch, 19. Februar
19.00 FV Sulz - SG Rheinhausen

Samstag, 22. Februar
15.00 FV Sulz - SV Grafenhausen

Mittwoch, 26. Februar
19.00 FV Sulz 2 - Spfr. Kürzell

Donnerstag, 27. Februar
19.00 FV Sulz - FV Ettenheim

Samstag, 29. Februar
12.00 FV Sulz - FC Emmendingen
14.00 FV Sulz 2 - SC Riegel

Vorbereitung 2019

Vorbereitung des FV Sulz läuft

Die Vorbereitung des FV Sulz läuft, die ersten Testspiele wurden absolviert.

TESTSPIELE:

SC Kappel - FV Sulz 0:7 (0:2) / Tore: Daniel Bühler (3), Elhadj Bah (2), Felix Studer, Hendrik Mayer

SV Grafenhausen - FV Sulz 0:3 (0:1) / Tore: Manuel Scheibel, Felix Studer, Hendrik Mayer

FV Sulz - SC Wyhl 3:0 / Tore: Bjarne Binder (2), Amfaal Fanneh

SG Nordweil/Wagenstadt - FV Sulz 3:1 (2:1) / Tor: Jonathan Krüger

FV Sulz II - SC Friesenheim (Mittwoch, 24. Juli / 19.00 Uhr)

SG Freiamt-Ottoschwanden II - FV Sulz II (Samstag, 27. Juli / 15.00 Uhr)

Pokalspiel: VfR Hornberg - FV Sulz (Samstag, 27./ 18.00 Uhr)

FV Sulz - SG Freiamt-Ottoschwanden (Donnerstag, 1. August / 19.15 Uhr)

FV Sulz - Bahlinger SC II (Samstag, 3. August / 17.00 Uhr)

FV Sulz II - SV Heiligenzell (Samstag, 3. August / 15.00 Uhr)

SV Oberweier - FV Sulz (Mittwoch, 7. August / 19.00 Uhr)

FV Sulz II - Riegeler SC (Samstag, 10. August / 15.00 Uhr)

 

Relegationsspiele zur Landesliga

Relegationsspiele um Aufstieg in die Landesliga

Der FV Sulz hat in der abgelaufenen Bezirksliga-Saison den Vizemeistertitel erreicht. Als Zugabe stehen nun Relegationsspiele um den Aufstieg in die Landesliga an. Der Gegner aus der Bezirksliga Baden-Baden heißt TSV Loffenau, in Vor- und Rückspiel wird ein Aufsteiger ermittelt.

Das erste Spiel am Sonntag den 03.06.2018 um 15 Uhr wird an der Sulzer Stellfalle angepfiffen. Das Team von Reiner Heitz und Dirk Wagner wird die „Zugabe“ nutzen um den Zuschauern ein interessantes Spiel zu bieten.

Der FV Sulz freut sich auf dieses Highlight und lädt alle Fußball interessierten Fans zu diesem Spiel ein.

Zum Rückspiel am Samstag, den 09.06.2018 um 16.30 in Loffenau möchte der FV Sulz einen Bus einsetzen und den Fans somit eine Mitfahrgelegenheit anbieten, um auch dort die Mannschaft kräftig zu unterstützen. Anmeldungen werden im Sportheim des FV Sulz entgegengenommen.

Termine der Relegationsspiel:

Sonntag, 3. Juni um 15 Uhr: FV Sulz - TSV Loffenau

Samstag, 9. Juni um 16.30 Uhr: TSV Loffenau - FV Sulz

Premierensaison

PREMIERENSAISON MIT SIEG GEKRÖNT

Die erste Saison einer Damen-Mannschaft beim FV Sulz wurde mit einem 3:2-Sieg über den Tabellendritten SV Scherzheim beendet. Bei schwül-warmem Wetter konnten die Sulzer Frauen in einer auf beiden Seiten chancenreichen Partie das Spiel für sich entscheiden und somit eine tolle Rückrunde krönen. In acht Spielen nach der Winterpause konnte der FVS fünf Spiele gewinnen, zweimal gab es ein Remis und nur eine Partie wurde verloren.


Somit konnte man sich am Ende vom achten Platz nach der Hinrunde auf den fünften Platz vorschieben und einen Platz erreichen, mit dem aufgrund der extrem jungen, noch unerfahrenen Mannschaft zu Anfang der Saison kaum jemand in Sulz gerechnet hat. Vor allem in der Rückrunde wurden einige Siege gefeiert, die den Spielerinnen und Anhängern noch lange in Erinnerung bleiben werden: die 4-Spiele-Siegesserie zu Beginn der Rückrunde mit dem zwischenzeitlichen ersten Platz in der Rückrundentabelle und vor allem der überraschend hohe 4:1-Sieg gegen den späteren Meister Gengenbach/Zell II waren absolute Ausrufezeichen in der Kleinfeldstaffel.


Ein letztes Highlight steht nun noch für die Frauen an, denn als Belohnung lädt der Sponsor dekowerk die gesamte Mannschaft zum französischen Frauen-Pokalfinale in Straßburg am kommenden Donnnerstag ein, wo Olympique Lyon und Paris St.Germain um den Titel spielen werden.

Hoodie-Spende

Warme Pullis für die kalten Tage

Passend zu den kalten Tagen hat die Frauenmannschaft des FV Sulz einen Satz Hoodies finanziert bekommen. Die ganze Mannschaft bedankt sich bei Marco Becker und der Firma Sartorius Werkzeuge für diese Spende zum bestmöglichen Zeitpunkt!

Weitere Beiträge ...

  1. AH - Spielerkader
  2. Senioren