Saisonfinale Damen

Am Samstag bestreiten unsere Damen ihr letztes Heimspiel!

Mit eurer Unterstützung sollen die 3 Punkte in Sulz bleiben.

18 Uhr an der Stellfalle.

 

FV Sulz - SV Renchen

6 Punkte zum Start

Mit einem 3:1-Heimsieg starten unsere Herren ins Jahr 2023.

Zum Ende der ersten Halbzeit ging der SV Renchen nach einem Freistoß in Führung, doch noch vor der Pause konnte Jens Kiesele ebenfalls per Freistoß ausgleichen. Mitte der zweiten Hälfte sorgte Jonas Schmieder, bei seinem Comeback nach langer Verletzungspause, mit einem Fernschuss für die Führung. Jens Kiesele konnte per Elfmetertreffer in der Nachspielzeit den Endstand markieren.

Auch die Reserve sicherte sich einen Heimsieg. Till Kalt steuerte gleich 3 Treffer zum 6:2-Sieg bei. Auch Mo Abdo, Leon Arias-Siehl und Noah Markwirth trugen sich in die Torschützenliste ein.

Am kommenden Sonntag gastieren unsere Mannschaften beim FV Unterharmersbach. Die Unterharmersbacher ließen zum Auftakt mit einem Auswärtssieg in Oberkirch aufhorchen, für ein spannendes Spiel ist also alles bereitet.

 

FVS Altdorf - FV Sulz

3 Punkte zum Jahresabschluß

Mit einem 3:0-Auswärtssieg beenden unsere Herren das Jahr 2022. Nach torloser erster Halbzeit erzielten Jens Kiesele per Doppelpack und Paul Meier die Tore beim Sieg in Altdorf. Als Tabellendritter geht man in die verdiente Winterpause!

Die 2. Mannschaft verlor das zuvor das Duell der Reserveteams mit 3:0 und überwintert auf Platz 5!

 

Qualifikation Verbandspokal

3:1-Erfolg gegen FSV Seelbach

Das 1. Pflichtspiel der Saison 2022/23 hat der FV Sulz erfolgreich absolviert. In der ersten Halbzeit hatte man klare Feldvorteile gegen den Neu-Landesligisten aus Seelbach. Mit einem abgefälschten Fernschuß sorgte Kapitän Mirko Weidenbach für die verdiente Führung (35.). Seelbach setze kaum offensive Akzente, kam aber mit dem Pausenpfiff nach einem Freistoß durch Daniel Weichert zum Ausgleich.

Weiterlesen: Qualifikation Verbandspokal

Vorbereitungsstart

FV Sulz geht mit Schwung in die Rückrunde

Die fußballlose Zeit neigt sich dem Ende, am Dienstag starten die Spieler des FV Sulz mit frischer Motivation in die Saisonvorbereitung. Auch die Planungen für die Saison 20/21 sind beim FV Sulz bereits in vollem Gange. Nach sehr zielführenden Gesprächen zwischen dem Verein und Trainer Jan Herdrich vereinbarte man die Vertragsverlängerung über das Saisonende hinaus. Ebenso wird Co-Trainer Torsten Heck sein Engagement fortsetzen und steht auch in der kommenden Saison für den FV auf dem Trainingsplatz und an der Seitenlinie.

Gründlich wurden die bereits gespielten Begegnungen analysiert und auch der gemeinsame weitere Weg besprochen, dabei steht auch weiterhin die vertrauensvolle Arbeit zwischen Verein und Trainer im Mittelpunkt. „Mit dem aktuellen Punktestand sind wir nur bedingt zufrieden, jedoch wenn wir die einzelnen Spiele betrachten sind wir mit den gezeigten Leistungen einverstanden. Wir werden uns noch stärker fokussieren um die laufende Saison erfolgreich zu beenden. Wir haben auch dieses Jahr junge Spieler in den Kader integriert und werden an der Weiterentwicklung des gesamten Kaders arbeiten. In der sehr ausgeglichenen Bezirksliga sind es oft Kleinigkeiten die ein Spiel entscheiden, darauf werden wir zusammen mit Jan Herdrich auch weiter unser Augenmerk legen und wie bisher in jeder Trainingseinheit daran feilen.

Testspiele:

Samstag, 1. Februar
14.00 FV Sulz 2 - SG Schweighausen-Dörlinbach 2
16.00 FV Sulz - SG Schweighausen-Dörlinbach

Samstag, 8. Februar
14.00 FV Sulz 2 - SG Freiamt-Ottoschwanden 2
16.30 FV Sulz - SG Freiamt-Ottoschwanden

Samstag, 15. Februar
14.00 FV Sulz - FSV Altdorf
16.00 FV Sulz 2 - SC Kappel

Mittwoch, 19. Februar
19.00 FV Sulz - SG Rheinhausen

Samstag, 22. Februar
15.00 FV Sulz - SV Grafenhausen

Mittwoch, 26. Februar
19.00 FV Sulz 2 - Spfr. Kürzell

Donnerstag, 27. Februar
19.00 FV Sulz - FV Ettenheim

Samstag, 29. Februar
12.00 FV Sulz - FC Emmendingen
14.00 FV Sulz 2 - SC Riegel