U14 Länderturnier

Hessische Auswahl gewinnt Turnier in Sulz

Beim Juniorinnenvergleichsländerkampf der U-14 Auswahlmannschaften in Sulz sicherte sich die Auswahl Hessens mit vier Siegen souverän den Turniersieg. Das hochkarätig besetzte Turnier wurde auf dem Sportgelände des FV Sulz ausgetragen. Beim vom Süddeutschen Fußballverband organisierten U14-Juniorinnen-Turnier traten die Länderauswahlmannschaften von Bayern, Hessen, Württemberg, Baden und Südbaden gegeneinander an.

Bereits am Samstag wurden fünf Partien (Spielzeit je 2 x 20 Minuten) ausgetragen, am Sonntag folgten die weiteren Spiele mit anschließender Siegerehrung und Übergabe des Wanderpokals. Die Mannschaften waren zwei Nächte im Sun Park-Hotel in Ringsheim untergebracht. Den Samstag abend nutzen die Teams zu verschiedenen Aktivitäten: Besuch im Europa Park oder Stadtbummel in Freiburg bzw. Lahr standen auf dem Programm. Das Helfer-Team des FV Sulz sorgte während des Turniers für die Verpflegung der Teams und Zuschauer.

Weiterlesen: U14 Länderturnier

U14 Länderturnier

Ein hochkarätig besetztes Turnier erwartet interessierte Zuschauer am 3. und 4. April 2016 auf dem Sportgelände des FV Sulz. Beim vom Süddeutschen Fußballverband organisierten U14-Juniorinnen-Turnier treten die Länderauswahlmannschaften von Bayern, Hessen, Württemberg, Baden und Südbaden gegeneinander an.


Das Turnier startet am Samstag um 11:00 Uhr mit dem Auftaktmatch Südbaden gegen Bayern. Am Sonntag rollt der Ball dann schon ab 09:30 Uhr.
Im Landesverband Südbaden nehmen aktuell ca. 300 Mädchenmannschaften am Fußballbetrieb teil. Das Turnier der Ländermannschaften wird bereits zum zweiten Mal innerhalb von 3 Jahren im Bezirk Offenburg durchgeführt.


Interessierte Zuschauer sind an den beiden Turniertagen herzlich eingeladen, sich ein Bild vom hohen Leistungsspektrum der fußballspielenden Mädchen machen.
 
Spielplan
Samstag, 02. April 2016
11.00 Uhr Südbaden – Bayern
11.50 Uhr Hessen – Baden
13.10 Uhr Württemberg – Südbaden
14.00 Uhr Bayern – Hessen
14.50 Uhr Baden – Württemberg


Sonntag, 03. April 2016
09.30 Uhr Württemberg – Bayern
10.20 Uhr Südbaden – Hessen
11.10 Uhr Bayern – Baden
12.00 Uhr Hessen – Württemberg
12.50 Uhr Baden – Südbaden


anschließend ca. 13.35 Uhr Siegerehrung mit allen Mannschaften
Die Spielzeit beträgt 2 x 20 Minuten.