4. Spieltag // Bezirksliga 2017/18

Weiterhin ohne Punktverlust!

Mit dem überzeugenden 3:0-Erfolg beim FV Unterharmersbach bleibt der FV Sulz in der noch jungen Saison weiter am Punktmaximum. Bojang per Doppelpack und Kalt sorgten für die Treffer.

 

Die Gelb-Schwarzen leisteten vom Anpfiff an viel Laufarbeit und ließen der Heimelf wenig Spielraum. Die Defensive stand sicher und mit schnellem Spiel über Außen erabeitet man sich einige Möglichkeiten. Ousman Bojang traf per sattem Schuß aus der Distanz und legte wenig später nach Querpass von Jens Kiesele nach. Noch vor dem Halbzeitpfiff markierte Jannis Kalt den Endstand.

Auch im zweiten Durchgang blieb der FV Sulz die bessere Mannschaft. Tore fielen keine mehr - die vorhandenen Konterchancen blieben ungenutzt, auch der FVU fand nicht den Weg zum Anschlußtreffer.

 

FV U'harmersbach II - FV Sulz II 3:1 (1:0)

Trotz erheblicher Leistungssteigerung im zweiten Durchgang konnte die FVS-Reserve in Unterharmersbach keine Punkte mitnehmen. Nach dem Anschlußtreffer von Marcel Berne konnte man durchaus vorhandene Möglichkeiten zum Ausgleich nicht nutzen. Mit dem Schlußpfiff erzielte der Gastgeber den Endstand.